Suche


Go

Besucherzähler
Gesamt:
575544
Letzten Monat:
6099
Diesen Monat:
2275
Gestern:
102
Heute:
73
M u. M´s Hundeausbildung
LV Weserbergland
Deutscher Rassehunde Club e.V.
in Lügde

Hundespaziergänge 2018

Neu, jetzt um 18:30 Uhr: regelmäßige Spaziergänge in der Gruppe

Hier geht es nicht um Leinenführigkeit!
Sinn und Zweck unserer Hundespaziergänge ist es, den Hunden die wichtigen Sozialkontakte zu Artgenossen zu gewähren und dabei gleichzeitig zu lernen, dass ein anderer Hund nicht automatisch Aufregung bedeuten muss.
Üben Sie mit uns Gelassenheit an der Leine!

„Normale“ Hundebegegnungen laufen oft so ab, dass zwei Hunde sich begegnen, einer oder beide Hunde sich aufregen (bellen, ziehen etc.) und die Hunde sich wieder voneinander entfernen – schon alleine, weil die Hundehalter die Hunde weiter ziehen.
Bei der nächsten Begegnung hat der Hund dann genau diese Erinnerung und den letzten Eindruck präsent, das ist die Lernerfahrung, die er aus jeder Hundebegegnung zieht.
Andere Hunde bedeuten Aufregung!

Unsere Sozialspaziergänge sind für alle Hunde wunderbar geeignet, um Hundebegegnungen gelassen zu erleben. Besonders profitieren Junghunde von dieser idealen Art! Gerade heranwachsende Hunde reagieren oft überdreht und aufgeregt auf den Anblick anderer Hunde. Hier können Sie so ihre Impuls/Affektkontrolle trainieren.

Allein dadurch, dass der Kontakt hier länger anhält und der Hund gleichzeitig seine Energie loswird (ob mit Freilauf oder an der Leine), lernt der Hund schon.
Vernachlässigen wollen wir aber auch nicht den „Entspannungsfaktor“ für den Halter. Der hat hier die Möglichkeit, sich gemeinsam mit gleichgesinnten in der Natur zu bewegen, in entspannter Atmosphäre Probleme zu besprechen und einfach Spaß zu haben!
…Und ja, bei Problemen wünschen wir uns sehr, dass Ihr uns einfach ansprecht!

- Die Hunde werden nur von der Leine gelassen, wenn das mit allen Teilnehmern passt.
- Da wir alle Gäste der Natur sind, müssen wir einige Spielregeln einhalten: Jagen und Stöbern in den Wäldern ist nicht erlaubt! Hunde, die nicht abrufbar sind, dürfen nicht von der Leine.

Entdecken Sie mit Ihrem Hund und uns Naturlandschaften, bestehen kleine Wanderabenteuer und genießen den „Revierwechsel“.
In angenehmer Atmosphäre treffen Sie Hundefreunde, die gern gemeinsam unterwegs sind.
- Teilnahmegebühr pro Mensch-Hund-Team: 4€

Termine:
Jeweils Mittwoch, den:
06.06.2018 18.30 Uhr am Parkplatz im Friedensthal in Löwensen
13.06.2018 18.30 Uhr Ankerplatz im Emmerauenpark in Lügde
20.06.2018 18.30 Uhr Parkplatz am Kronenbruch, Stausee, Schieder
27.06.2018 18.30 Uhr am Hundeplatz, Krähenbrink in Lügde
04.07.2018 18.30 Uhr am Freibad (Brunnenstraße) in Lügde
11.07.2018 18.30 Uhr am Parkplatz an den Tennisplätzen, Höxterstraße in Lügde
18.07.2018 18.30 Uhr am Marktplatz in Lügde
25.07.2018 18.30 Uhr am Parkplatz DAK Kurheim Vogelreichsweg in Bad Pyrmont
01.08.2018 18.30 Uhr Parkplatz am Staudamm, Stausee, Glashütte
08.08.2018 18.30 Uhr Sägewerk Ohms, Eschenbrucher Str. gegenüber Südfeld
15.08.2018 18.30 Uhr am Ramberg (Schule) in Lügde
22.08.2018 18.30 Uhr am Freibad (Brunnenstraße) in Lügde

Alle Informationen zu den Treffpunkten, den Teilnahmebedingungen etc. bekommen Sie unter 0174-1811964.
Es gelten die AGB’s des LV Weserbergland. Es können nur Hunde mit angemessenem Impfschutz und gültiger Haftpflichtversicherung teilnehmen. Das Loslassen von der Leine erfolgt auf eigene Gefahr!


Mehr über Hundespaziergänge erfahrt ihr hier.

Natürliche und artgerechte Nahrung ohne Chemie für Hunde und Katzen.
Wir beraten Sie gerne.
Rufen Sie uns an oder benutzen Sie unser Kontaktformular.
Monika Whitworth: 05281- 961410.                                         Zum Shop
© 2007-2015 Spider IT Deutschland