Suche


Go

Besucherzähler
Gesamt:
617060
Letzten Monat:
1977
Diesen Monat:
1268
Gestern:
78
Heute:
30
M u. M´s Hundeausbildung
LV Weserbergland
Deutscher Rassehunde Club e.V.
in Lügde

10. + 11.07.2012 - Des Hundetrainers Hunde

Referentin: Perdita Lübbe-Scheuermann

www.Hundeakademie.de| Portrait (PDF)

Veranstaltungsort: Hotel / Restaurant „Westfälischer Hof”
von jeweils 10 bis 17 Uhr

Die Optimierung der Mensch-Hund-Beziehung durch Erkennen des hündischen Ausdrucksverhaltens war das Thema.

Hier waren Hundetrainer und / oder Menschen, die unterstützend andere Hundehalter mit Ihrem umfangreichen Wissen behilflich sind, gefragt. 22 Teilnehmer waren sehr interessiert und damit war das Seminar ausgebucht. Bei diesem Praxisworkshop beurteilten die Teilnehmer mit der Dozentin gemeinsam Hunde und gaben ganz individuelle Tipps zu einer guten Mensch – Hund Beziehung. Für bereits aktive Hundetrainer ist es immer wieder verblüffend und bereichernd, sich selbst einmal als Kunde zu fühlen.

Das erfuhren auch die Teams Kathrin Maximov mit Mimi, Brigitta Zurmühlen mit Pedro und Katrin König mit Wilma. Auch die anderen drei Mensch – Hund Teams wurden mit kleinen Aufgaben an die Grenzen Ihrer Teamfähigkeit gebracht.

Und auch der erfahrene Hundeschüler konnte viele körpersprachlich, eindeutig zweideutige Sequenzen erkennen. -Wie versteht / wie liest mich mein Hund? -Wie kommuniziert der Mensch angemessen mit dem Hund?

Ohne es zu merken, senden wir permanent körpersprachliche Signale: Perdita Lübbe erläuterte anhand von einigen Hundetrainer – Hund Teams, wie wir Menschen unsere Körpersprache zielgerichtet einsetzen können, damit weniger Missverständnisse in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund auftreten.

Bei diesem Zwei-Tagesseminar wurden sechs Hundetrainer – Hund Teams „unter die Lupe” genommen. Jedes Team wurde videografiert und anschließend detailliert analysiert.

    - Vertraut der Hund seinem Menschen
    - wie ist die Beziehung...

Es wurde eine neutrale Einschätzung von außen abgegeben und ganz individuelle Tipps zu der jeweiligen Mensch - Hund Beziehung unterbreitet. Weitere Trainingsschritte wurden aufgezeigt und Lösungsansätze vorgegeben. Es gab vieles über die unterschiedlichsten Mensch - Hund Teams und die Umgehensweise mit den verschiedenen Charakteren zu lernen.

Zukünftig wird es meist noch besser gelingen, sich in die Rolle des Kunden zu versetzen und Ihre Umgehensweise entsprechend anzupassen.

Vielen Dank noch mal an die mutigen Teams, die sich zur Verfügung gestellt haben und von allen beurteilt wurden.

...

Die Referentin:
Sie zählt zu Deutschlands bekanntesten Hundefachleuten: Trainerin, Coaching-Expertin, Verhaltensberaterin und Fach(buch)autorin Perdita Lübbe-Scheuermann (Jahrgang 1965).
Bei der Arbeit in der von ihr 1994 gegründeten Hunde-Akademie Perdita Lübbe in Darmstadt steht ein Motto stets im Vordergrund: „Für ein harmonisches Miteinander von Mensch und Hund”.
Wichtig ist der Akademie-Leiterin dabei, mit viel Feingefühl zwischen Zwei- und Vierbeinern zu vermitteln und Missverständnisse beim zwischenartlichen Kommunizieren mit einer großen Portion Humor aufzulösen. Patentrezepte lehnt Perdita Lübbe-Scheuermann entschieden ab: Für die renommierte Fachfrau stehen stattdessen die individuellen Stärken jedes Lebewesens im Mittelpunkt. Dessen einzigartige Persönlichkeit bildet die Basis ihrer maßgeschneiderten Erziehungsangebote und Konzepte.
Besonders am Herzen liegen Perdita Lübbe-Scheuermann die (angeblich) schwierigen Hunde. Sie bringt deren Haltern mit viel Sachverstand, Erfahrung und Einfühlungsvermögen bei, wie sich heikle Alltagssituationen gelassen und souverän meistern lassen.
Perdita Lübbe-Scheuermann und ihr Team sind DIE Ansprechpartner, wenn es um das Thema „Welpen” geht: Ihr Gesamtpaket aus Welpenstunden, Einzeltrainings, Videoanalysen und Infoabenden unterstützt Mensch-Hund-Teams optimal - egal, ob es sich um Neulinge oder „alte Hasen” mit einem jungen Hund handelt. Kein Wunder, dass die Hunde-Akademie in Griesheim bei Darmstadt nicht nur regional einen guten Ruf genießt. Viele Welpenbesitzer nehmen weite Anfahrten auf sich, um das Angebot zu nutzen. Doch nicht nur Besitzer von Welpen und Junghunden wissen die Kompetenz der Hunde-Akademie Perdita Lübbe zu schätzen: Das große Einzugsgebiet und die hervorragend besuchten Veranstaltungen belegen die Beliebtheit der gesamten Programmbandbreite, die auch für Besitzer von erwachsenen und betagten Hunden viel zu bieten hat.
Ein interessantes Zusatzangebot: Neben zahlreichen Seminaren und Fortbildungen sowohl für Hundehalter als auch -trainer bietet die u.A. in Hamburg ausgebildete Expertin seit Neuestem tiergestütztes Coaching an. Beim sogenannten Quembo-Coaching, das sich an Teilnehmer richtet, die beruflich oder ehrenamtlich viel mit Menschen zu tun haben, werden Pferde und Hunde zu kongenialen vierbeinigen Co-Coaches.
Doch auch als Fachautorin ist Perdita Lübbe-Scheuermann eine bekannte Größe: In Zusammenarbeit mit renommierten Co-Autoren legte sie in bekannten Verlagen bereits Sachbücher zu den Themen „Welpen”, „Apportieren” sowie eine DVD rund um die Mensch-Hund-Beziehung vor. Ihr ungewöhnlicher Comic „Bill, nein!” beleuchtet den Hundeerziehungsalltag dagegen mit einem schmunzelnden Augenzwinkern.
Perdita Lübbe-Scheuermann lebt mit ihrem Mann Ralf und drei Hunden im hessischen Griesheim in der Nähe von Darmstadt.

Natürliche und artgerechte Nahrung ohne Chemie für Hunde und Katzen.
Wir beraten Sie gerne.
Rufen Sie uns an oder benutzen Sie unser Kontaktformular.
Monika Whitworth: 05281- 961410.                                         Zum Shop
© 2007-2015 Spider IT Deutschland