Suche


Go

Besucherzähler
Gesamt:
617060
Letzten Monat:
1977
Diesen Monat:
1268
Gestern:
78
Heute:
30
M u. M´s Hundeausbildung
LV Weserbergland
Deutscher Rassehunde Club e.V.
in Lügde

Fund-Wolf im Bürgerbüro!

(© Volker Thiele)

Fundwolf

„Komm mal schnell runter ins Bürgerbüro! Hier ist ein Fundwolf abgegeben worden. Den musst du unbedingt fotografieren!“
Menschen verlieren mitunter viel, dachte ich auf dem Weg zum Bürgerbüro. Aber einen Wolf? Das ist schon eine besondere Nummer. Und würde ich, wenn mir beim Joggen im Wald ein Wolf über den Weg rennt, den mitnehmen und im Fundbüro abgeben? – Wenn ich's mir genau überlege, wohl eher nicht. Nö.

Im Bürgerbüro angekommen zuckte ich kurz zusammen. Da sitzt ja tatsächlich ein Wolf! Erst im zweiten Moment erkannte ich, dieser Wolf ist ziemlich ungefährlich. „Und den hat jemand gefunden und abgegeben?“ „Den habe ich mitgebracht. Er bewacht normalerweise den Trainingsplatz der Hundeschule. 90 Prozent der Hunde lassen sich von dem Kameraden beeindrucken. Daher ist er ein gutes Trainings-Objekt für die Ausbildung der Hunde“, erklärte mir Katrin.

Nun soll der böse Wolf aber keine Leute im Bürgerbüro verschrecken. Für eine kurze Zeit wird er im Heimatmuseum Wache schieben. Denn dort startet am 14.11.2015 die Märchenausstellung „Rotkäppchen und die drei feurigen Rosen“ (vt, 04.11.2015)

Natürliche und artgerechte Nahrung ohne Chemie für Hunde und Katzen.
Wir beraten Sie gerne.
Rufen Sie uns an oder benutzen Sie unser Kontaktformular.
Monika Whitworth: 05281- 961410.                                         Zum Shop
© 2007-2015 Spider IT Deutschland